CANTart Musikfestival

Licht als Bühne

Im Rhythmus von zwei Jahren veranstaltet der evangelische Kirchenkreis Herford ein besonderes Musikfestival. Über einen Zeitraum von vier Monaten ist es ein Festival mit mehr als 50 einzelnen Veranstaltungen in sechs Orten im Kreis. Konzerte, Theater, Oper oder musikalisch besonders ausgestaltete Gottesdienste bilden ein großes Ganzes. Gemeinsam mit vielen Partnern entsteht ein Programm erstellt, das für die Besucher Kulturgenuss in den unterschiedlichsten Nuancen bietet. Darum gilt allen Mitwirkenden ein ganz besonderer Dank.

Experimentelles mit dem Ensemble Horizonte

St. Petersburger Gäste beeindrucken das Publikum

Das Konzept des Festivals sieht eine gemeinsame Trägerschaft von Evangelischem Kirchenkreis Herford, mit seinen Kantoraten und Kirchenmusikern, in Kooperation mit Kulturschaffenden im Kreis Herford vor. Als Projektpartner sind die jüdische Gemeinde Herford, Katholische Kirchengemeinden, der Kulturanker Herford e.V., das Museum Marta, die Musikschule Enger-Spenge, die Nordwestdeutsche Philharmonie sowie das Stadttheater Herford zu nennen.

 

Das Programm zum Festival 2018 ist in Vorbereitung. Mehr zum Bisherigen ist auf der CANTart Homepage zu finden.

 

 

Kontakt

 

Festivalleitung

 

Kreiskantorin

Johanna Wimmer

Johanna.Seitz@kirchenkreis-herford.de

 

 

Homepage CANTart    

Matthias Rasche  

Telefon 05224 / 77 97

info@cantart-festival.de

Die ganze Geschichte auf www.cantart-festival.de